Städtetrip Hannover: Tipps für perfekte 48 Stunden

[Pressereise]

Hannover als Kurztrip übers Wochenende? Lohnt sich das? Und ob! Hannover ist eine der am meisten unterschätzten europäischen Städte. Viele kennen Hannover nur als Messestadt, doch die niedersächsische Hauptstadt hat so viel mehr zu bieten. In diesem Beitrag zeige ich dir, was du dort an einem Wochenende alles erleben kannst und wie du das Beste aus deinem Städtetrip rausholen kannst. Außerdem nehme ich dich zur vermutlich kuriosesten Sehenswürdigkeit Hannovers mit, verrate dir meine besten Fotospots sowie Geheimtipps. Zudem erfährst du, was es mit den Begriffen „Bauch von Hannover“, „Lüttje Lage“ und „Oma Duhnsen“ auf sich hat und wie es zu der hannoverschen Redewendung „unterm Schwanz treffen“ kam. „Städtetrip Hannover: Tipps für perfekte 48 Stunden“ weiterlesen

Lohnt sich die Berlin WelcomeCard all inclusive?

[Werbung]

Wie in nahezu allen Großstädten gibt es auch in Berlin ein offizielles Touristenticket: die Berlin WelcomeCard. Da es mehrere Varianten davon gibt, möchte ich vorab betonen, dass sich der nachstehende Erfahrungsbericht ausschließlich auf die Berlin WelcomeCard all inclusive bezieht.

Ich habe bereits in anderen Städten und Regionen Erfahrungen mit ähnlichen Angeboten gemacht und darüber auch hier auf dem Blog berichtet (siehe dazu meine Beiträge Hamburg-Card – Spartippp oder Touristenfalle? und Lohnt sich die Niederösterreich-Card ?). „Lohnt sich die Berlin WelcomeCard all inclusive?“ weiterlesen

Das Bild meines Sommers 2018

DAS Bild meines Sommers 2018?? Was für eine knifflige Frage! Ich war fotografisch wirklich ziemlich aktiv diesen Sommer, habe von Makroaufnahmen von Insekten, Blumen und Tieren über Wasserspiegelungen bis hin zu wunderschönen Landschaftspanoramen so viele Fotos geschossen – wie soll ich mich da bloß auf EINES festlegen??? „Das geht nicht“, ist mein erster Gedanke, als ich von der Blogparade Das Bild deines Sommers 2018 von Nico und Ina vom Blog Mit Kind im Rucksack erfahre, „Da will ich unbedingt mitmachen“ der zweite. Also bin ich in mich gegangen … „Das Bild meines Sommers 2018“ weiterlesen

Hamburg: Cityguide für Eilige

Du fragst dich, was du bei deinem Hamburg-Städtetrip keinesfalls verpassen solltest und wo du kulinarisch (als VegetarierIn) auf deine Kosten kommst? Dann ist dieser  kompakte Hamburg-Reiseführer ideal für dich. Er beantwortet nicht nur die wichtigsten Fragen, sondern beinhaltet auch viele Tipps – und zwar komprimiert in 12 Punkten.

„Hamburg: Cityguide für Eilige“ weiterlesen

Hoteltipp für Hamburg: Stay! Hotel Boardinghouse

[unbezahlte Werbung]

Hamburg ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte in Europa. Bereits zwei Mal habe ich die norddeutsche Metropole besichtigt, zuletzt im Herbst 2017. Davon habe ich euch ja ausführlich berichtet (alle Hamburg-Beiträge kannst du hier nachlesen). Schuldig geblieben bin ich euch bisher allerdings meinen Hoteltipp. „Hoteltipp für Hamburg: Stay! Hotel Boardinghouse“ weiterlesen

Hamburg-CARD: Spartipp oder Touristenfalle?

Die Hamburg-CARD ist eine Touristenkarte, mit der man öffentliche Verkehrsmittel nutzen kann und zugleich ermäßigten Eintritt bei vielen touristischen Angeboten bekommt. Wir haben die Hamburg-CARD im Zuge unseres Städtetrip im September 2017 getestet. Ob sie sich gelohnt hat oder ob es sich dabei um eine Touristenfalle handelt, gehe ich in diesem Beitrag auf den Grund. Auch eine Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile der Hamburg-CARD findest du in diesem Artikel. „Hamburg-CARD: Spartipp oder Touristenfalle?“ weiterlesen

Kurztrip nach Düsseldorf oder Literaturübersetzen für AnfängerInnen

Es gab eine Zeit, da wollte ich Literaturübersetzerin werden. Ich habe es nicht direkt bereut, es nicht studiert zu haben (es wurde damals in Wien nicht in der Form angeboten, in der ich es hätte machen wollen), aber es ließ mich nie ganz los.

Kurz nach meinem Studienabschluss (in Germanistik) bin ich dann auf die Summer School für Literaturübersetzen gestoßen und habe mich „Kurztrip nach Düsseldorf oder Literaturübersetzen für AnfängerInnen“ weiterlesen

5 kulinarische Tipps für Hamburg

Die Hansestadt Hamburg zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands und eignet sich hervorragend für einen Kurztrip. Auch ich habe dieser tollen Stadt vor Kurzem einen Besuch abgestattet und stelle euch daher heute meine kulinarischen Tipps für Hamburg vor. Wie immer empfehle ich ausschließlich Lokale, die für VegetarierInnen geeignet sind und die die Geldbörse nicht über Gebühr belasten. 🙂

„5 kulinarische Tipps für Hamburg“ weiterlesen

Städtetrip Hamburg – Tag 3

So, und nun kommt der dritte Teil unseres Hamburgtrips – mit zwei Highlights. ❤ Aber von vorne: Am dritten Tag beschließen wir, uns tagsüber zu trennen. Mein Mann und mein Stiefvater gehen ins Maritime Museum und auf die Rickmer Rickmers und meine Mama und ich spazieren zum Literaturhaus und treffen anschließend eine Freundin von mir. Ich beschreibe daher hier nur meinen letzten Hamburgtag.  „Städtetrip Hamburg – Tag 3“ weiterlesen

Typisch Hamburg: 13 Dinge, die ich mit Hamburg verbinde

Jede Stadt hat ihre Eigentümlichkeiten, typische Charakteristika, die sie einzigartig macht. Nachdem ich schon zwei Mal in Hamburg war, habe ich mich gefragt, welche Charakteristika diese Stadt ausmacht. Nachstehend habe ich daher in 12 Punkten zusammengestellt, was ich mit Hamburg verbinde bzw. was für mich typisch für die Hansestadt Hamburg ist:

„Typisch Hamburg: 13 Dinge, die ich mit Hamburg verbinde“ weiterlesen