Meine Lieblingsstadt im Süden: Verona

Meine Lieblingsstadt im Süden“ ist eine Reihe hier auf dem Blog, bei der meine LeserInnen ihre Lieblingsstadt im Süden vorstellen können. Dabei ist es egal, ob diese in Europa liegt oder auf einem anderen Kontinent, Hauptsache sie versprüht südliches Flair und versetzt uns, vor allem jetzt zur kalten Jahreszeit, in wärmere Gefilde.

Der heutige Beitrag stammt von einer treuen Leserin und absoluten Italienkennerin. Es ist der erste Beitrag, der nicht von einer Bloggerkollegin stammt. Herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle an dich, Christina, für diesen tollen Beitrag!!

„Meine Lieblingsstadt im Süden: Verona“ weiterlesen

Restaurant-Tipp Sardinien: La Corte del Re

Das Restaurant La Corte del Re befindet sich mitten in Olbia (Sardinien). Neben typisch sardischer Küche, bietet dieses Restaurant auch eine große Auswahl an Pizzen, darunter einige vegetarische, an. Abgesehen davon sieht es aber – wie übrigens generell auf Sardinien – für Veggies eher mager aus. Da ich jedoch fündig werde, beschließen wir, hier zu bleiben. Das Essen war wirklich ausgezeichnet. Die Speisekarte könnt ihr hier einsehen.

Des Weiteren kann das Restaurant mit seinem tollen Ambiente punkten: Wir saßen draußen in einem schönen, ruhigen Innenhof. Ich habe leider keine Fotos gemacht, aber ihr könnt euch auf der Restauranthomepage einen Eindruck verschaffen.

Unser Auto haben wir unten am Hafen geparkt und sind dann zu Fuß ihn die Stadt reinspaziert (es sind nur  wenige Meter).

Fazit: Sehr gutes Essen, tolles Ambiente, nicht allzu große Auswahl für VegetarierInnen, gehobene Preisklasse;

Cala Brandinchi – der schönste Strand Sardiniens

Etwa 30 Autominuten südlich von Olbia entfernt liegt dieser wunderbare und dem Andrang nach zu urteilen unbekannte Strand Cala Brandinchi.

 

Ich habe während meiner (zugegebenermaßen allerdings recht kurzen) Sardinienreise keinen schöneren Strand gesehen.

Fazit: Wer auf Sardinien ist, sollte diesem Strand unbedingt einen Besuch abstatten.