Hamburg: Cityguide für Eilige

Du fragst dich, was du bei deinem Hamburg-Städtetrip keinesfalls verpassen solltest und wo du kulinarisch (als VegetarierIn) auf deine Kosten kommst? Dann ist dieser  kompakte Hamburg-Reiseführer ideal für dich. Er beantwortet nicht nur die wichtigsten Fragen, sondern beinhaltet auch viele Tipps – und zwar komprimiert in 12 Punkten.

„Hamburg: Cityguide für Eilige“ weiterlesen

Wien: Cityguide für Eilige

„Ich habe keine Zeit“ ist der Spruch meiner Generation. Das brachte mich auf die Idee, eine neue Kategorie einzuführen: den Reiseführer für Menschen, die es eilig haben. Daher habe ich nachstehend einen kompakten Wien-Reiseführer erstellt. Komprimiert in 12 Punkten beinhaltet er Restauranttipps, Sehenswürdigkeiten und Insidertipps. Aber lest selbst!  „Wien: Cityguide für Eilige“ weiterlesen

Highlight in Wien: Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek

Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek ist zweifelsohne einer der schönsten Bibliothekssäle, die ich bisher gesehen habe. Sein Anblick lässt jedoch nicht nur bibliophile Herzen höher schlagen, sondern ist auch für Architektur-, Kunst- und Historikinteressierte faszinierend.

Zu verdanken haben wir diesen „Highlight in Wien: Der Prunksaal der Österreichischen Nationalbibliothek“ weiterlesen

Wien: Hommage an mein neues Lieblingscafé

Abseits der typischen Touristenpfade liegt es unscheinbar in einer Seitengasse. Erst beim Betreten offenbart es seinen Charme und seine Besonderheit. Ein süßlich-wohliger Geruch steigt mir in die Nase. Unwillkürlich löst sich ein „Mmhmm“ von meinen Lippen. Himmlisch, wie das hier duftet. Da werden Kindheitserinnerungen wach – als man sich noch jeden Sonntag bei der Oma auf Kaffee und Kuchen traf. Lang ist’s her …

„Wien: Hommage an mein neues Lieblingscafé“ weiterlesen

Hoteltipp für Hamburg: Stay! Hotel Boardinghouse

Hamburg ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte in Europa. Bereits zwei Mal habe ich die norddeutsche Metropole besichtigt, zuletzt im Herbst 2017. Davon habe ich euch ja ausführlich berichtet (alle Hamburg-Beiträge kannst du hier nachlesen). Schuldig geblieben bin ich euch bisher allerdings meinen Hoteltipp. „Hoteltipp für Hamburg: Stay! Hotel Boardinghouse“ weiterlesen

Hamburg-CARD: Spartipp oder Touristenfalle?

Die Hamburg-CARD ist eine Touristenkarte, mit der man öffentliche Verkehrsmittel nutzen kann und zugleich ermäßigten Eintritt bei vielen touristischen Angeboten bekommt. Auch wir haben uns die Hamburg-CARD für unseren Städtetrip im September gekauft. Ob es sich gelohnt hat oder ob es sich um eine Touristenfalle handelt, gehe ich in diesem Beitrag auf den Grund. „Hamburg-CARD: Spartipp oder Touristenfalle?“ weiterlesen

Städtetrip Nizza – Traumstadt an der Côte d’Azur

So, ich schulde euch noch den Bericht meiner letzten Südfrankreich-Station Nizza (frz. Nice). Und wann ist der Zeitpunkt besser, euch mit sommerlichen Bildern und Mittelmeerflair zu versorgen, als mitten im Winter? 🙂

Nizza ist „Städtetrip Nizza – Traumstadt an der Côte d’Azur“ weiterlesen

Kurztrip nach Düsseldorf oder Literaturübersetzen für Anfänger

Es gab eine Zeit, da wollte ich Literaturübersetzerin werden. Ich habe es nicht direkt bereut, es nicht studiert zu haben (es wurde damals in Wien nicht in der Form angeboten, in der ich es hätte machen wollen), aber es ließ mich nie ganz los.

Kurz nach meinem Studienabschluss (in Germanistik) bin ich dann auf die Summer School für Literaturübersetzen gestoßen und habe mich „Kurztrip nach Düsseldorf oder Literaturübersetzen für Anfänger“ weiterlesen

5 kulinarische Tipps für Hamburg

Die Hansestadt Hamburg zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands und eignet sich hervorragend für einen Kurztrip. Auch ich habe dieser tollen Stadt vor Kurzem einen Besuch abgestattet und stelle euch daher heute meine kulinarischen Tipps für Hamburg vor. Wie immer empfehle ich ausschließlich Lokale, die für VegetarierInnen geeignet sind und die die Geldbörse nicht über Gebühr belasten. 🙂

„5 kulinarische Tipps für Hamburg“ weiterlesen