Über mich

Ich heiße Julia, komme ursprünglich aus Linz (OÖ), wohne aber seit meinem Studium in meiner Wahlheimat Wien, die vollends mein Herz erobert hat.

„Julie en voyage“ bedeutet nichts anderes als „Julia auf Reisen“. Ich nehme dich hier also mit auf meine Reisen und zeige dir u.a. wunderschöne, teils auch unbekanntere, Orte in Österreich, entführe dich in mein Lieblingsreiseland Frankreich, aber auch in Städte wie Hamburg, Florenz und natürlich Wien.

Was du hier findest:

  • Reiseberichte, die sowohl grammatikalisch als auch orthografisch korrekt verfasst sind
  • Städtetrips in Europa
  • Ausflugsziele in Österreich
  • Tipps für Sparefrohs (Ausnahmen siehe unten)
  • Kulinarische Empfehlungen für VegetarierInnen
  • Praktische Tipps zum Thema Anreise, Parken, Führungen etc.
  • Hotelempfehlungen (bis ca. 100 €/Nacht)
  • Buchtipps zum Thema Reisen
  • Persönlichere Beiträge wie zum Beispiel zum Thema Flugangst
  • Authentische Fotos (ich bearbeite meine Fotos fast nie)

Was du hier (noch) nicht findest:

  • Fernreisen (aufgrund meiner Flugangst habe ich mich bisher auf Europa beschränkt)
  • 0815-Tipps, die in jedem Reiseführer stehen
  • Die Themen Backpacking und Camping
  • Low-low-Budget-Tipps (ich schlafe weder in 12-Bett-Zimmern noch im Zelt und lege Wert auf qualitativ hochwertiges Essen)
  • Genauso wenig wirst du hier aber Luxushotels, Luxusrestaurants, reine Strandurlaube oder All-inclusive-Urlaube finden.

Und so sehe ich übrigens aus:

Ich_Fotoshooting_Schlosspark Laxenburg
©Yvonne Habichler