Bemerkenswert

Rückblick auf 4 Monate als Bloggerin

„Wieso nach 4 Monaten (und nicht nach 3 oder 6)?“, wirst du dich nun vielleicht fragen. Ganz einfach: weil der Oktober mein bisher bester Monat war und ich nun einfach das Bedürfnis habe, ein kurzes Zwischenfazit zu ziehen und Danke zu sagen.
Nachdem die ersten 3 Monate eher schleppend waren, haben sich meine Besucherzahlen im vierten Monat, also im Oktober, fast verdreifacht. „Rückblick auf 4 Monate als Bloggerin“ weiterlesen

Bemerkenswert

5 kulinarische Tipps für Hamburg

Die Hansestadt Hamburg zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands und eignet sich hervorragend für einen Kurztrip. Auch ich habe dieser tollen Stadt vor Kurzem einen Besuch abgestattet und stelle euch daher heute meine kulinarischen Tipps für Hamburg vor. Wie immer empfehle ich ausschließlich Lokale, die für VegetarierInnen geeignet sind und die die Geldbörse nicht über Gebühr belasten. 🙂

„5 kulinarische Tipps für Hamburg“ weiterlesen

Bemerkenswert

Montpellier – mediterraner Flair und beeindruckende Architektur

Ich schulde euch noch einige Beiträge meiner Südfrankreich-Rundreise. Diese ist zwar nun schon zwei Jahre her, aber ich versuche, meine Reiseeindrücke mithilfe meines handgeschriebenen Reisetagebuchs sowie anhand von Fotos zu rekonstruieren.

Die zweite Destination meiner Südfrankreich-Rundreise war Montpellier (zur ersten geht’s hier lang).

Montpellier ist „Montpellier – mediterraner Flair und beeindruckende Architektur“ weiterlesen

Bemerkenswert

Aufruf: Blogparade zum Thema Glück

Bei der Lektüre des Buches Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück kam mir die Idee zu dieser Blogparade. Das Thema Glück begleitet und beschäftigt mich schon lange, erst vor Kurzem habe ich mit „Mein persönlicher Glücksmoment“ meinen ersten Beitrag zu diesem Thema veröffentlicht.

Nun lade ich dich herzlich ein, „Aufruf: Blogparade zum Thema Glück“ weiterlesen

Bemerkenswert

Städtetrip Hamburg – Tag 3

So, und nun kommt der dritte Teil unseres Hamburgtrips – mit zwei Highlights. ❤ Aber von vorne: Am dritten Tag beschließen wir, uns tagsüber zu trennen. Mein Mann und mein Stiefvater gehen ins Maritime Museum und auf die Rickmer Rickmers und meine Mama und ich spazieren zum Literaturhaus und treffen anschließend eine Freundin von mir. Ich beschreibe daher hier nur meinen letzten Hamburgtag.  „Städtetrip Hamburg – Tag 3“ weiterlesen

Bemerkenswert

Städtetrip Hamburg – Tag 1

Nachdem wir gegen 16:30 Uhr im Hotel STAY! eingecheckt haben (Hotelbericht folgt), beginnen wir unsere Stadtbesichtigungstour. Zunächst machen wir uns zu Fuß Richtung Rathaus auf. Da einige schon seeehr hungrig sind, halten wir zwischendurch immer wieder Ausschau nach einer geeigneten Einkehrmöglichkeit. Am Weg kommen wir unter anderem am Museum für Kunst und Gewerbe vorbei, wo wir beschließen, anderntags in die Keith-Haring-Ausstellung zu gehen. „Städtetrip Hamburg – Tag 1“ weiterlesen

Bemerkenswert

11 Antworten zum Thema Heimatliebe oder: Eine Liebeserklärung an Wien

Ich plane schon seit Längerem, einen Beitrag über Wien zu schreiben. Die Blogparade von Charnette von wiraufreise.de zum Thema Heimatliebe kommt somit wie gerufen.

Bereits zum 8. Mal in Folge wurde Wien heuer zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Zu Recht, wie ich finde. Seit knapp 9 Jahren wohne ich nun in der Stadt an der Donau und bin verliebt wie am ersten Tag. ❤ Seit Kurzem weiß ich, dass meine Liebe erwidert wird:  „11 Antworten zum Thema Heimatliebe oder: Eine Liebeserklärung an Wien“ weiterlesen

Bemerkenswert

Blogparade: Meine Reiseflops

Zunächst ein herzliches Dankeschön an Carmen von travel.chamy.at für den Aufruf zu dieser tollen Blogparade. Kurz habe ich ja gezögert, weil eine Stimme in mir sagte: Wer will denn so etwas lesen? Damit lassen sich doch keine Klicks erzielen, keine LeserInnen gewinnen. Warum meinen schönen Blog mit Negativem füllen? Warum riskieren, jemandem auf den Schlips zu treten (was übrigens absolut nicht meine Absicht ist)? „Blogparade: Meine Reiseflops“ weiterlesen

Bemerkenswert

Wie ich trotz Absturzangst die Welt bereise

Ich habe Flugangst, also genau genommen Absturzangst. Flugangst ist der falsche Begriff. Ich habe schließlich nicht Angst vorm Fliegen, nicht Angst davor, über den Wolken zu schweben, sondern davor, am Boden zu zerschellen.

Wie ich trotz meiner Absturzangst rund 60 Flüge überstanden habe, verrate ich dir im folgenden Beitrag.  „Wie ich trotz Absturzangst die Welt bereise“ weiterlesen

Im Test: Das Fotobuch von Saal Digital

Heute berichte ich über meine Erfahrungen mit dem Fotobuch von Saal Digital. Ich liiebe ja Fotobücher. Besonders gerne verschenke ich sie zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Bisher habe ich meine Fotobücher immer mit der CEWE-Software erstellt. Da ich mit der Qualität aber vor allem beim letzten Mal nicht so zufrieden war, wollte ich gerne mal etwas Neues ausprobieren. Dann bin ich auf Saal Digital gestoßen und habe mich prompt als Fotobuchtesterin beworben.  „Im Test: Das Fotobuch von Saal Digital“ weiterlesen

10 Tipps gegen den Winterblues

Es wird kälter, das Wetter mieser, das Sonnenlicht rarer – die nasskalte Jahreszeit drückt mir immer etwas aufs Gemüt. Daher ist es auch wenig verwunderlich, dass ich schon eine kleine Sammlung an Tipps gegen die sogenannte Winterdepression beisammen habe, die ich nun im Rahmen der Blogparade von Caren gerne mit euch teilen möchte: „10 Tipps gegen den Winterblues“ weiterlesen