5 kulinarische Tipps für Hamburg

Die Hansestadt Hamburg zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands und eignet sich hervorragend für einen Kurztrip. Auch ich habe dieser tollen Stadt vor Kurzem einen Besuch abgestattet und stelle euch daher heute meine kulinarischen Tipps für Hamburg vor. Wie immer empfehle ich ausschließlich Lokale, die für VegetarierInnen geeignet sind und die die Geldbörse nicht über Gebühr belasten. 🙂

„5 kulinarische Tipps für Hamburg“ weiterlesen

La Corte del Re (Sardinien)

Das Restaurant La Corte del Re befindet sich mitten in Olbia (Sardinien). Neben typisch sardischer Küche, bietet dieses Restaurant auch eine große Auswahl an Pizzen, darunter einige vegetarische, an. Abgesehen davon sieht es aber – wie übrigens generell auf Sardinien – für Veggies eher mager aus. Da ich jedoch fündig werde, beschließen wir, hier zu bleiben. Das Essen war wirklich ausgezeichnet. Die Speisekarte könnt ihr hier einsehen.

Des Weiteren kann das Restaurant mit seinem tollen Ambiente punkten: Wir saßen draußen in einem schönen, ruhigen Innenhof. Ich habe leider keine Fotos gemacht, aber ihr könnt euch auf der Restauranthomepage einen Eindruck verschaffen.

Unser Auto haben wir unten am Hafen geparkt und sind dann zu Fuß ihn die Stadt reinspaziert (es sind nur  wenige Meter).

Fazit: Sehr gutes Essen, tolles Ambiente, nicht allzu große Auswahl für VegetarierInnen, gehobene Preisklasse

Fleischlos unterwegs auf Korsika

Wer schon einmal in Frankreich war, der weiß, dass es hier alles andere als leicht ist für VegetarierInnen – dies gilt leider auch für Korsika. Stundenlang ist man hier – als Veggie –  auf Futtersuche. In den meisten Restaurants gibt es kein einziges (!) vegetarisches Gericht. Auch sind die Kellner, meiner Erfahrung nach, sehr unflexibel und bieten nichts abseits der Karte an.  „Fleischlos unterwegs auf Korsika“ weiterlesen

Kulinarische Übersetzungshilfe

Du planst eine Reise nach Korsika, bist jedoch mit dem kulinarischen Vokabular noch nicht vertraut?

Dann ist die nachstehende Liste mit den häufigsten kulinarischen Begriffen, die ich auf Korsika gelesen und gesehen habe, wohl genau die richtige Vorbereitung (bzw. kann diese auch ausgedruckt und in den Urlaub mitgenommen werden).

Sie soll Hilfe und Orientierung bieten, erhebt jedoch keinerlei Vollständigkeitsanspruch.

Es fehlt ein Wort, das Sie auf einer korsischen Speisekarte gefunden haben? Dann schreiben Sie mir doch einfach und ich ergänze meine Liste gerne.

Merci bien et bon appétit!

Kulinarische Übersetzungshilfe hier herunterladen!