Lohnt sich die Niederösterreich-CARD?

Du unternimmst gerne Ausflüge in Österreich und möchtest dabei möglichst viel sparen? Hast du vielleicht sogar schon einmal darüber nachgedacht, dir die Niederösterreich-Card (NÖ-CARD) zuzulegen, bist dir aber bislang unsicher gewesen, ob sich diese wirklich lohnt? Dann ist dieser Beitrag perfekt für dich!

In diesem Artikel stelle ich dir nicht nur 10 tolle Attraktionen vor, die du mit der NÖ-CARD kostenlos besichtigen kannst, sondern verrate dir auch, wie viel du jeweils mit der NÖ-CARD sparen kannst und ab wann sich die Karte für dich lohnt. Außerdem zeige ich dir, welche Sehenswürdigkeiten sich gut miteinander verbinden lassen und warum die Karte nicht nur für NiederösterreicherInnen und WienerInnen zu empfehlen ist.

„Lohnt sich die Niederösterreich-CARD?“ weiterlesen

Winterspaziergang auf den Kalvarienberg

Der Kalvarienberg ist der Hausberg von Wartberg ob der Aist. Okay, eigentlich trifft es „Berg“ nicht ganz, er ist eher ein Hügel(chen). Wenn man so will, ist er also das „Haushügelchen“ von Wartberg ob der Aist. Wartberg ob der Aist ist ein ca. 4.000-Seelen-Dorf in Oberösterreich, rund 20 Autominuten von Linz entfernt. Aber eigentlich hatte ich gar keinen Beitrag über die Wahlheimat meiner Eltern geplant, sondern – einen anderen. Na ja, manchmal kommt es eben anders und so berichte ich euch heute vom Kalvarienberg und einem Stück Mühlviertler Geschichte.  „Winterspaziergang auf den Kalvarienberg“ weiterlesen

Römerstadt Carnuntum – Ausflugstipp in der Nähe von Wien

Die Römer waren schon vor gut 2.000 Jahren hier – und jetzt ich auch.

Nur ca. 40 Autominuten von Wien entfernt befindet sich die originalgetreu rekonstruierte Römerstadt Carnuntum. Carnuntum war die Hauptstadt der Provinz Pannonia superior und zählt heute zu den bedeutendsten Ausgrabungsstätten Europas. Vom 1. bis ins 5. Jahrhundert n. Chr. war die Zivilstadt besiedelt, aber auch heute könnte man problemlos jederzeit wieder einziehen. Und wir würden das sogar auf der Stelle tun. Die Häuser sind nämlich nicht nur mit Fußbodenheizungen (!) ausgestattet, sondern verfügen auch über wunderschöne Innenhöfe. Zudem sind sämtliche technische Einrichtungen in den Gebäuden voll funktionsfähig. „Römerstadt Carnuntum – Ausflugstipp in der Nähe von Wien“ weiterlesen