Korsika: Das Fischerdörfchen Erbalunga

Um uns die Zeit bis zur Fährenabfahrt zu vertreiben, fahren wir von Bastia aus Richtung Cap Corse. Der erste Genuesenturm, an dem wir vorbeikommen, ist der Tour de Mimio. Wir entscheiden uns allerdings, noch etwas weiter nördlich bis zum Tour d’Erbalunga (korsisch: Torre d’Erbalunga) zu fahren (wie sich herausstellt eine sehr gute Entscheidung). 

Erbalunga ist ein kleines Fischerdörfchen, das ca. 15 Minuten von Bastia entfernt ist. Wir parken, wie gewohnt, am Straßenrand (etwas nördlich der Stadt). Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf das Städtchen.

Erbalunga
Blick auf das Fischerdörfchen Erbalunga

Wie ersichtlich, stehen die Häuser dicht aneinandergereiht auf einer felsigen Landzunge. An der Spitze befindet sich ein Genuesenturm.

Torre d'Erbalunga
Tour d’Erbalunga

Leider kann man auch diesen Turm nur von außen betrachten. Der Weg lohnt sich dennoch: Der Fußweg zum Genueserturm führt durch eine schöne Altstadt mit schattigen, engen Gässchen, in denen es angenehm kühl ist.

Das Dörfchen verzaubert uns auf Anhieb mit seinem Charme und wir beschließen, in einem der ansprechenden Restaurants einzukehren.

Erbalunga besitzt übrigens auch einen kleinen Hausstrand. Dieser besteht aus gröberem Kieselsand.

Fazit: idyllischer Küstenort; nette Abwechslung zu den hektische(re)n Städten Bastia, Calvi und Porto-Vecchio; für einen kurzen Zwischenstopp auf jeden Fall lohnenswert.

4 Kommentare zu „Korsika: Das Fischerdörfchen Erbalunga

  1. Erbalunga ist – im Vergleich zum nahegelegenen Bastia – tatsächlich einen Besuch wert. Bastia ist nur eine Stadt mit Fährhafen, der jeglicher Charme fehlt / abhanden gekommen ist. Erbalunga mit seinen engen, verwinkelten Gassen hat sich hingegen etwas von dem einstigen beschaulichen Fischerdorf bewahrt. Und einen Genuesen-Turm gibt es auch.

    Gefällt mir

  2. Danke für diesen schönen Tipp! Wir fanden den Ort wunderbar, sind nach der Ankunft der Fähre in Bastia frühs direkt gen Norden gefahren und konnten dort am Hafen den Sonnenaufgang genießen. ❤

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s